Donnerstag, 3. März 2016

Nachlese 4. RUG D-A-CH Treffen in Frankfurt


Am vergangenen Donnerstag war ich seit längerer Zeit selbst mal wieder bei einem Treffen in Frankfurt dabei. Wir hatten fast 40 Teilnehmer und traditionsgemäß, wurde der Zeitrahmen um gut 1,5 Std gesprengt. Auch wenn ich leider früher weg musste, um nach Hannover zurück zu fahren, so hat sich die Teilnahme auch für mich gelohnt. Nicht nur auf Grund des technischen Austauschs und der Vorträge, sondern insbesondere auch wegen des Netzwerken / der Gespräche an diesem Abend.

Diese persönlichen Eindrücke, die steigenden Teilnehmerzahlen und auch die aktiven Nachfragen von Anwendern und Firmen ein Treffen in ihrem Ort / Unternehmen durchzuführen, zeigen mir, dass Thomas, ich und die RUG auf einem sehr guten Weg sind, diese Treffen als wertvolle Veranstaltungen innerhalb von Deutschland und Österreich zu etablieren (in der Schweiz fehlen uns leider immer noch Anwender, die hier aktiv mitgestalten möchten)

Wir werden deshalb kontinuierlich weitermachen, versuchen Eure Wünsche umzusetzen und auch die Qualität der Treffen hoch zu halten.

Bitte gebt uns Feedback, zu der Art der Treffen, der Inhalte. Sagt uns, was Ihr euch noch wünscht. Und wenn jemand aktiv eine Rolle übernehmen möchte, so komme er gern auf uns zu. So wie z.B. Oliver John und Kirstin Bunsendal, die beide die lokalen Treffen in Frankfurt und Würzburg organisieren und die beide eine super Job machen!

Thomas hat auf seinem Blog noch einige Bilder und eine Zusammenfassung des Treffens:
http://revitde.blogspot.de/2016/03/nachlese-4-rug-d-ch-treffen-in-frankfurt.html


RUG Banner_2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.